Wir helfen Entwicklungsleitern und Projektleitern, komplexe mechatronische Entwicklungsprojekte erfolgreich umzusetzen, ein Umfeld zu gestalten, in dem sich Entwicklungszeiten halbieren lassen, und ihre Mitarbeiter nachhaltig zu befähigen.

Wir helfen Entwicklungsleitern und Projektleitern, komplexe mechatronische Entwicklungsprojekte erfolgreich umzusetzen, ein Umfeld zu gestalten, in dem sich Entwicklungszeiten halbieren lassen und ihre Mitarbeiter nachhaltig zu befähigen.

Wir helfen Entwicklungsleitern
und Projektleitern,
komplexe mechatronische
Entwicklungsprojekte
erfolgreich umzusetzen, ein
Umfeld zu gestalten, in dem
sich Entwicklungszeiten
halbieren lassen und
ihre 
Mitarbeiter nachhaltig
zu befähigen.

> 13 Jahre Erfahrung im hybriden Projektmanagement 
von mechatronischen Produkten
> PEP mit agilen Methoden und Lean Development
> ohne überlastete und gefrustete Mitarbeiter oder Projektleiter
> Kein Blindflug zwischen Meilensteinen mehr
> Ohne verpasste Deadlines und Markteintrittstermine

> 13 Jahre Erfahrung im hybriden Projektmanagement 
von mechatronischen Produkten
> PEP mit agilen Methoden und Lean Development
> ohne überlastete und gefrustete Mitarbeiter oder Projektleiter
> Kein Blindflug zwischen Meilensteinen mehr
> Ohne verpasste Deadlines und Markteintrittstermine

> 13 Jahre Erfahrung im hybriden
> Projektmanagement 
von
mechatronischen Produkten
> PEP mit agilen Methoden und
> Lean Development
> ohne überlastete und gefrustete
> Mitarbeiter
oder Projektleiter

> Kein Blindflug zwischen
> Meilensteinen mehr

> Ohne verpasste Deadlines und
> Markteintrittstermine

Heinz Erretkamps, CEO AGILean:
Wie werden Projekte erfolgreich

Heinz Erretkamps, CEO AGILean:
Wie werden Projekte erfolgreich

Heinz Erretkamps, CEO AGILean:
Wie werden Projekte erfolgreich

Mehr als 130 Projekte haben wir zum Erfolg gebracht.

Mehr als 130 Projekte haben wir zum Erfolg gebracht.

Quiz für mehr Begeisterung

Klicken Sie auf «Ihre Chance» um herauszufinden, ob AGILean auch Ihr Entwicklungsteam motivieren kann.

Quiz für mehr Begeisterung

Klicken Sie auf «Ihre Chance» um herauszufinden, ob AGILean auch Ihr Entwicklungsteam motivieren kann.
«Unser neuer Prozess schafft den Rahmen, in dem tolle Leute geile Produkte entwickeln. Sie realisieren kontinuierlich Wertzuwachs. Der Blindflug zwischen den Meilensteinen ist Vergangenheit. Die Transparenz lässt uns agieren, statt zu reagieren.»

Der F&E Leiter

Die Energie im Team ist auch nach einem halben Jahr extrem hoch. Versprochene Ergebnisse werden im 2-Wochentakt geliefert. AGILean ist in die Struktur des PEP integriert.

Mehr Informationen zu dieser Referenz:

«Unser neuer Prozess schafft den Rahmen, in dem tolle Leute geile Produkte entwickeln. Sie realisieren kontinuierlich Wertzuwachs. Der Blindflug zwischen den Meilensteinen ist Vergangenheit. Die Transparenz lässt uns agieren, statt zu reagieren.»

Der F&E Leiter

Die Energie im Team ist auch nach einem halben Jahr extrem hoch. Versprochene Ergebnisse werden im 2-Wochentakt geliefert. AGILean ist in die Struktur des PEP integriert.

Mehr Informationen zu dieser Referenz:

«Es ist eine Illusion, dass die AGILean Projekte per se besser laufen. Aber durch die Transparenz werden alle Hindernisse sichtbar. Wenn man der Wahrheit ins Auge schaut, zwingt das zur Optimierung.»

Director Program and Project Management

Mehr Informationen zu dieser Referenz:

Alle neuen deutsche Entwicklungsprojekte werden AGILean gemanagt. Unsere Projektmitarbeiter haben die Arbeitsweise schnell übernommen und lieben es. Das interne Team hat AGILean angepasst und weiterentwickelt.
«Es ist eine Illusion, dass die AGILean Projekte per se besser laufen. Aber durch die Transparenz werden alle Hindernisse sichtbar. Wenn man der Wahrheit ins Auge schaut, zwingt das zur Optimierung.»

Director Program and Project Management

Alle neuen deutsche Entwicklungsprojekte werden AGILean gemanagt. Unsere Projektmitarbeiter haben die Arbeitsweise schnell übernommen und lieben es. Das interne Team hat AGILean angepasst und weiterentwickelt.

Mehr Informationen zur Referenz:

«Die AGILean Projekte laufen sehr gut, besonders das, das einen dezidierten AGILean Master hat. AGILean hat uns durch Corona geholfen, die Teamdynamik aufrecht zu erhalten und im Ergebnisfluss zu bleiben. Alle, einschließlich des CEO sind ungeheuer zufrieden.»

Leiter Entwicklung

Projekte laufen sehr gut, hohe Lieferverlässlichkeit, hohe Transparenz, ständige Prozessverbesserung und dynamische Anpassung an die äußeren Umstände. Gute Teamdynamik und Energie. Hohe Zufriedenheit, auch bei Stakeholdern, inklusive des Vorstandes.

Mehr Informationen zu dieser Referenz:

«Die AGILean Projekte laufen sehr gut, besonders das, das einen dezidierten AGILean Master hat. AGILean hat uns durch Corona geholfen, die Teamdynamik aufrecht zu erhalten und im Ergebnisfluss zu bleiben. Alle, einschließlich des CEO sind ungeheuer zufrieden.»

Leiter Entwicklung 

Projekte laufen sehr gut, hohe Lieferverlässlichkeit, hohe Transparenz, ständige Prozessverbesserung und dynamische Anpassung an die äußeren Umstände. Gute Teamdynamik und Energie. Hohe Zufriedenheit, auch bei Stakeholdern, inklusive des Vorstandes.

Informationen zur Referenz:

«Innovativ zu entwickeln, heißt für mich, dass der Kundennutzen im Fokus steht, dass agiert statt reagiert wird und dass engagierte Mitarbeiter effektiv und effizient zusammenarbeiten. Das macht Projekte erfolgreich.»

Division Manager Innovation

Mehr Informationen zu dieser Referenz:

Ab dem ersten Sprint werden Ergebnisse geliefert, das Team ist in die Selbstverantwortung gekommen, die Effektivität hat sich kontinuierlich gesteigert, dazu ein hohes Engagement der Teammitglieder.
«Innovativ zu entwickeln, heißt für mich, dass der Kundennutzen im Fokus steht, dass agiert statt reagiert wird und dass engagierte Mitarbeiter effektiv und effizient zusammenarbeiten. Das macht Projekte erfolgreich.»

Division Manager Innovation

Ab dem ersten Sprint werden Ergebnisse geliefert, das Team ist in die Selbstverantwortung gekommen, die Effektivität hat sich kontinuierlich gesteigert, dazu ein hohes Engagement der Teammitglieder.

Informationen zur Referenz:

Medienartikel zu
Trumpf SE + Co. KG, Werkzeugmaschinen, Ditzingen
Wie «AGILean» die Produktentwicklung revolutioniert.
Schneller entwickeln, innovativer werden und flexibel auf Marktanforderungen reagieren – das sind die Herausforderungen für Unternehmen, um die zunehmende Komplexität in den Griff zu bekommen. Heinz Erretkamps skizziert einen pragmatischen und lösungsorientierten Ansatz für eine agile Transformation, mit der Unternehmen vom Reagieren zum Agieren kommen.

Lesen Sie den gesamten Artikel

ProjektMagazin Nummer 10, 2016
Komplexität beherrschbar machen
Wie «AGILean» die Produktentwicklung revolutioniert

Medienartikel zu
Trumpf SE + Co. KG, Werkzeugmaschinen, Ditzingen
Wie «AGILean» die Produktentwicklung revolutioniert.
Schneller entwickeln, innovativer werden und flexibel auf Marktanforderungen reagieren – das sind die Herausforderungen für Unternehmen, um die zunehmende Komplexität in den Griff zu bekommen. Heinz Erretkamps skizziert einen pragmatischen und lösungsorientierten Ansatz für eine agile Transformation, mit der Unternehmen vom Reagieren zum Agieren kommen.

ProjektMagazin Nummer 10, 2016
Komplexität beherrschbar machen
Wie «AGILean» die Produktentwicklung revolutioniert

Artikel lesen, auf das Bild klicken!

GETTING PROJECTS BETTER DONE!
ERFOLGREICH. GELUNGEN. OPTIMIERT.
Die Vorteile von AGILean für Ihr Unternehmen, kurze Zusammenfassung als PDF in Deutsch und Englisch.

Die Vorteile von AGILean
PDF-Zusammenfassung, auf Bild klicken

Profit of AGILean
PDF-white pages: click cover

GETTING PROJECTS BETTER DONE!
ERFOLGREICH. GELUNGEN. OPTIMIERT.
Die Vorteile von AGILean für Ihr Unternehmen, kurze Zusammenfassung als PDF in Deutsch und Englisch.

Die Vorteile von AGILean
PDF-Zusammenfassung, auf Bild klicken

Profit of AGILean
PDF-white pages: click cover

Beschleunigungs-Quiz

Klicken Sie auf «Ihre Chance» um herauszufinden, ob AGILean auch Ihr Unternehmen beschleunigen kann.

Beschleunigungs-Quiz

Klicken Sie auf «Ihre Chance» um herauszufinden, ob AGILean auch Ihr Unternehmen beschleunigen kann.

Termin Buchung

Sie sind stark interessiert an AGILean, dann buchen Sie hier direkt einen Termin mit dem Geschäftsführer von der AGILean GmbH, Heinz Erretkamps

Termin Buchung

Sie sind stark interessiert an AGILean, dann buchen Sie hier direkt einen Termin mit dem Geschäftsführer von der AGILean GmbH, Heinz Erretkamps

Das AGILean Team.

Heinz Erretkamps

Geschäftsführer, Visionär und AGILean Coach
Vordenker und Pionier in der Einführung, Integration und Anwendung der agilen Entwicklung — weit über die Welt der IT hinaus.

> Schwerpunkt: agile Produktentwicklung
> Erklärtes Ziel: Entwicklungsprojekte schneller, günstiger, erfolgreicher machen
> Vision & Mission: Entwicklung von Menschen,
> Projekten, Produkten und Organisationen
> Bisherige Erfolge: mehr Qualität, kürzere Time to Market und niedrigere Kosten
> in mehr als hundert Entwicklungsprojekten

Heinz Erretkamps ist einer der Pioniere und Protagonisten in der Einführung, Integration und Anwendung der agilen Methoden im Non-IT-Bereich. Basierend auf seiner langjährigen Erfahrung verknüpft er Agil und Lean in der Entwicklung von mechatronischen Produkten und dem Projektmanagement.

Heinz Erretkamps

Geschäftsführer, Visionär und AGILean Coach
Vordenker und Pionier in der Einführung, Integration und Anwendung der agilen Entwicklung — weit über die Welt der IT hinaus.

> Schwerpunkt: agile Produktentwicklung
> Erklärtes Ziel: Entwicklungsprojekte schneller, günstiger, erfolgreicher machen
> Vision & Mission: Entwicklung von Menschen,
> Projekten, Produkten und Organisationen
> Bisherige Erfolge: mehr Qualität, kürzere Time to Market und niedrigere Kosten
> in mehr als hundert Entwicklungsprojekten

Heinz Erretkamps ist einer der Pioniere und Protagonisten in der Einführung, Integration und Anwendung der agilen Methoden im Non-IT-Bereich. Basierend auf seiner langjährigen Erfahrung verknüpft er Agil und Lean in der Entwicklung von mechatronischen Produkten und dem Projektmanagement.

Matthias Wiemers

Vertrieb und Marketing

> Schwerpunkt: Führungscoaching und Unternehmensbegleitung
> Erklärtes Ziel: innovative Produktentwicklung im gut abgestimmten Team
> Vision & Mission: Begleitung und Unterstützung von führenden Menschen,
> die im echten Kontakt zu ihrem Team stehen wollen
> Bisherige Erfolge: vielfache, erfolgreiche Realisierung von innovativen,
> disruptiven Produkten (in mehr als 50 Produktentwicklungsprojekten)

Matthias Wiemers ist Unternehmer mit Herz und Hand und bezeichnet sich selbst als Reisender, dessen Leidenschaft es ist, sich auf den Weg zu machen, um dort den Herausforderungen zu begegnen, die ihn wachsen lassen.

Matthias Wiemers

Vertrieb und Marketing

> Schwerpunkt: Führungscoaching und Unternehmensbegleitung
> Erklärtes Ziel: innovative Produktentwicklung im gut abgestimmten Team
> Vision & Mission: Begleitung und Unterstützung von führenden Menschen,
> die im echten Kontakt zu ihrem Team stehen wollen
> Bisherige Erfolge: vielfache, erfolgreiche Realisierung von innovativen,
> disruptiven Produkten (in mehr als 50 Produktentwicklungsprojekten)

Matthias Wiemers ist Unternehmer mit Herz und Hand und bezeichnet sich selbst als Reisender, dessen Leidenschaft es ist, sich auf den Weg zu machen, um dort den Herausforderungen zu begegnen, die ihn wachsen lassen.

Prof. Dr. Volkmar Langer

Wissenschaftlicher Leiter der AGILean Academy,
AGILean Coach/Trainer, Potenzialentfalter
Menschen in Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre Zusammenarbeit zu verbessern und diese Potenziale durch gemeinsame Gestaltung eines individuellen, agilen Handlungsrahmens zu entfalten.

> Schwerpunkt: nachhaltiger Kompetenzaufbau
> Vision & Mission: die innovativen Prinzipien von AGILean und seine
> praktische Anwendung in Organisationen zu implementieren, nachhaltig
> zu verankern und erfolgreich anzuwenden.
> Bisherige Erfolge: Potenzialentfaltung und Persönlichkeitsentwicklung im
> Businesskontext seit mehr als 20 Jahren

Die Kernkompetenzen von Prof. Dr. Langer sind die Verbindung von digiloger (digital und analoger) Prozesskompetenz, Coaching und naturwissenschaftlichem Verständnis, Empathie und Gespür für menschliche Bedürfnisse, Förderung von Agilität und Veränderungsfähigkeit.

Prof. Dr. Volkmar Langer

Wissenschaftlicher Leiter der AGILean Academy,
AGILean Coach/Trainer, Potenzialentfalter
Menschen in Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre Zusammenarbeit zu verbessern und diese Potenziale durch gemeinsame Gestaltung eines individuellen, agilen Handlungsrahmens zu entfalten.

> Schwerpunkt: nachhaltiger Kompetenzaufbau
> Vision & Mission: die innovativen Prinzipien von AGILean und seine
> praktische Anwendung in Organisationen zu implementieren, nachhaltig
> zu verankern und erfolgreich anzuwenden.
> Bisherige Erfolge: Potenzialentfaltung und Persönlichkeitsentwicklung im
> Businesskontext seit mehr als 20 Jahren

Die Kernkompetenzen von Prof. Dr. Langer sind die Verbindung von digiloger (digital und analoger) Prozesskompetenz, Coaching und naturwissenschaftlichem Verständnis, Empathie und Gespür für menschliche Bedürfnisse, Förderung von Agilität und Veränderungsfähigkeit.

Guénola Langenberg

AGILean Coach und Mental Coach
Als Agile Coach und Mental Coach unterstützt Guénola Langenberg Menschen und Organisationen, ihre Projekte erfolgreich durchzuführen. Mit dem Ansatz der «Gewaltfreien Kommunikation» (M. Rosenberg) setzt sie sich für eine wertschätzende Zusammenarbeit ein.

> Schwerpunkt: Implementierung des AGILean Projektmanagement
in Projekten und Organisation und Training und
Coaching der Projektbeteiligten.
> Erklärtes Ziel: Erfolgreiche Teams, die sich selbst verpflichten,
für einander stehen und wertschätzend miteinander umgehen.
> Bisherige Erfolge: Leitung von internationalen Projekten mit
diversen OEMs, von mechatronischen Vorentwicklungsprojekten
mit dem AGILean Projektmanagement.

Guénola Langenberg studierte an der RWTH Aachen Diplom-Kauffrau mit den Schwerpunkten Technologie- und Innovationsmanagement, Produktionstechnik und Europäische Wirtschaft.

Guénola Langenberg

AGILean Coach und Mental Coach
Als Agile Coach und Mental Coach unterstützt Guénola Langenberg Menschen und Organisationen, ihre Projekte erfolgreich durchzuführen. Mit dem Ansatz der «Gewaltfreien Kommunikation» (M. Rosenberg) setzt sie sich für eine wertschätzende Zusammenarbeit ein.

> Schwerpunkt: Implementierung des AGILean Projektmanagement
in Projekten und Organisation und Training und
Coaching der Projektbeteiligten.
> Erklärtes Ziel: Erfolgreiche Teams, die sich selbst verpflichten,
für einander stehen und wertschätzend miteinander umgehen.
> Bisherige Erfolge: Leitung von internationalen Projekten mit
diversen OEMs, von mechatronischen Vorentwicklungsprojekten
mit dem AGILean Projektmanagement.

Guénola Langenberg studierte an der RWTH Aachen Diplom-Kauffrau mit den Schwerpunkten Technologie- und Innovationsmanagement, Produktionstechnik und Europäische Wirtschaft.

Frank Gerich

AGILean Coach und Trainer
Coach und Trainer von den Schulungen Basics, Master und Product Owner Team mit der aktiven Anwendung von Conceptboards und MSTeams bei AGILean.

> Schwerpunkt: Wissen erweitern, vermitteln und erfolgreich und gelungen anwenden
> Erklärtes Ziel: Stetige Verbesserung in Beruf und Alltag, Wissen gemeinsam
nutzbar machen
> Bisherige Erfolge: Effektive virtuelle Arbeitsumgebung von verteilten Teams
kreiert, global ausgerollt und genutzt (vernetzte virtuelle Projekträume),
zwei Jahrzehnte Training, Coaching und Zertifizierung im Bereich der
Prozess- und Produktverbesserung im internationalen Umfeld
(Six Sigma, Lean Product Development, agilean)

Frank Gerich startete als technischer Zeichner, über den zweiten Bildungsweg hat er dann sein Ingeneur-Studium für den Maschinenbau abgeschlossen. Danach begann er bei einem großen Autozulieferer als Berechnungsingeneur und Leiter einer Research und Development Abteilung.

Frank Gerich

AGILean Coach und Trainer
Coach und Trainer von den Schulungen Basics, Master und Product Owner Team mit der aktiven Anwendung von Conceptboards und MSTeams bei AGILean.

> Schwerpunkt: Wissen erweitern, vermitteln und erfolgreich und gelungen anwenden
> Erklärtes Ziel: Stetige Verbesserung in Beruf und Alltag, Wissen gemeinsam
nutzbar machen
> Bisherige Erfolge: Effektive virtuelle Arbeitsumgebung von verteilten Teams
kreiert, global ausgerollt und genutzt (vernetzte virtuelle Projekträume),
zwei Jahrzehnte Training, Coaching und Zertifizierung im Bereich der
Prozess- und Produktverbesserung im internationalen Umfeld
(Six Sigma, Lean Product Development, agilean)

Frank Gerich startete als technischer Zeichner, über den zweiten Bildungsweg hat er dann sein Ingeneur-Studium für den Maschinenbau abgeschlossen. Danach begann er bei einem großen Autozulieferer als Berechnungsingeneur und Leiter einer Research und Development Abteilung.

Julia Robinson

AGILean Coach und Trainerin
Als begeisterte Befürworterin des Mottos «Lebenslanges Lernen» unterstützt Julia Robinson unsere Kundinnen und Kunden dabei, in einem harmonischen und produktiven Umfeld den AGILeanen Handlungsrahmen zu verstehen und zu verinnerlichen.

> Schwerpunkt: Motivierende Wissensvermittlung, Anregung für lösungsorientiertes, innovatives Denken
> Erklärtes Ziel: Sinnvolles, sinnstiftendes und produktives Lernen und Arbeiten; kontinuierliche Weiterentwicklung der AGILean Trainings
> Bisherige Erfolge: Wertvolle praktische Erfahrungen zu den Themen New Work, Organisationsentwicklung, Wissensvermittlung und agile Methoden in verschiedenen renommierten internationalen Unternehmen und Organisationen

Julia Robinson zeichnet sich durch ihre Stärke aus, Herausforderungen mit Kreativität und Optimismus anzugehen.

Julia Robinson

AGILean Coach und Trainerin
Als begeisterte Befürworterin des Mottos «Lebenslanges Lernen» unterstützt Julia Robinson unsere Kundinnen und Kunden dabei, in einem harmonischen und produktiven Umfeld den AGILeanen Handlungsrahmen zu verstehen und zu verinnerlichen.

> Schwerpunkt: Motivierende Wissensvermittlung, Anregung für lösungsorientiertes, innovatives Denken
> Erklärtes Ziel: Sinnvolles, sinnstiftendes und produktives Lernen und Arbeiten; kontinuierliche Weiterentwicklung der AGILean Trainings
> Bisherige Erfolge: Wertvolle praktische Erfahrungen zu den Themen New Work, Organisationsentwicklung, Wissensvermittlung und agile Methoden in verschiedenen renommierten internationalen Unternehmen und Organisationen

Julia Robinson zeichnet sich durch ihre Stärke aus, Herausforderungen mit Kreativität und Optimismus anzugehen.

Alexander Sanwald

AGILean begeistert und Power-Anwender
Überzeugt davon, dass man bewusst aus seiner Komfortzone muss, um Neues zu lernen und Altes leichter zu machen. Schlanke Kommunikation, Fokus in Verbindung mit Transparenz sind der Schlüssel zu Ergebnissen, in der Zeit des Informationsüberfluss.

> Schwerpunkte: Lösungsorientiertes Vertrauen im Team aufbauen, das Individuum im Mittelpunkt, Veränderung und Anpassungsfähigkeit lebendig machen.
> Erklärtes Ziel: Mit Risiko und Unschärfe arbeiten lernen, alles auf das Notwendige reduzieren, um Raum für innovatives Denken zu schaffen. Werkzeuge (Arbeitsmodelle) von heute richtig nutzen, um die Ergebnisse von morgen zu erschaffen.
> Bisherige Erfolge: langjährige Erfahrung in Projekt- und Produktmanagement in sowohl konservativen als auch radikal innovativen Arbeitsumfeldern. Mehrfach erfolgreicher Treiber von AGILean-Transformation in Consumer-, IoT- und Mechatronik-Branchen.

Alexander Sanwald fällt durch seine Ruhe und analytische Herangehensweise auf, wenn Hektik und Verwirrung den Alltag bestimmen. Klare Kommunikation und strukturiertes Denken sind seine Stärken.

Alexander Sanwald

AGILean begeistert und Power-Anwender
Überzeugt davon, dass man bewusst aus seiner Komfortzone muss, um Neues zu lernen und Altes leichter zu machen. Schlanke Kommunikation, Fokus in Verbindung mit Transparenz sind der Schlüssel zu Ergebnissen, in der Zeit des Informationsüberfluss.

> Schwerpunkte: Lösungsorientiertes Vertrauen im Team aufbauen, das Individuum im Mittelpunkt, Veränderung und Anpassungsfähigkeit lebendig machen.
> Erklärtes Ziel: Mit Risiko und Unschärfe arbeiten lernen, alles auf das Notwendige reduzieren, um Raum für innovatives Denken zu schaffen. Werkzeuge (Arbeitsmodelle) von heute richtig nutzen, um die Ergebnisse von morgen zu erschaffen.
> Bisherige Erfolge: langjährige Erfahrung in Projekt- und Produktmanagement in sowohl konservativen als auch radikal innovativen Arbeitsumfeldern. Mehrfach erfolgreicher Treiber von AGILean-Transformation in Consumer-, IoT- und Mechatronik-Branchen.

Alexander Sanwald fällt durch seine Ruhe und analytische Herangehensweise auf, wenn Hektik und Verwirrung den Alltag bestimmen. Klare Kommunikation und strukturiertes Denken sind seine Stärken.

Wann verhindern wir Ihren Blindflug?

Klicken Sie auf «Ihre Chance» um herauszufinden, ob AGILean auch Ihr Unternehmen unterstützen kann.
Back to top