SAVE THE DAYS

4. – 6. SEPTEMBER 2024 IN KÖLN

SAVE THE DAYS

4. – 6. SEPTEMBER 2024 IN KÖLN

integriert in die product people

integriert in die product people

Heinz Erretkamps und die AGILean GmbH laden ein zu den AGILean Project Days unter dem Dach der Product People 2024 nach Köln
auf den AXA Innovation Campus vom 4. bis 6. September 2024.
Die AGILean Project Days sind ein Event, das Grenzen überwindet und die Zukunft durch ein ganzheitliches Projektmanagements gestaltet!

Sei Teil dieser Bewegung, die die Produktwelt revolutioniert.

DIE ZUKUNFT DES
PROJEKTMANAGMENT GESTALTEN

Die AGILean Project Days bieten jeden einzelnen Tag:

> Inspirierende Vorträge zu den Themen
wie Software & Digitalisierung, KI in der Praxis, Agilität in der Entwicklung,
Agile, Scrum & Lean,
neue Arbeitswelten in modernen Unternehmen
> Interaktive Workshops um unsere Fähigkeiten zu erweitern
> Anregende Open Space Sessions um unsere Visionen zu verwirklichen
> Networking nutzen um kraftvolle Netzwerke zu bilden

Merke dir den Termin vor und nimm an einem, zwei oder allen drei Tagen vom 4. bis 6. September auf dem Campus der AXA in Köln teil
und lass uns gemeinsam die Zukunft gestalten.

#AGILean #ProjectDays #ProductPeople #Innovation #Networking

TICKETS KÖNNEN GEKAUFT WERDEN

> Ticket für alle 3 Tage: 1.497,00 € / Early Bird Rabatt 33 % (997,00 €) / plus MwSt.
> Ticket für 2 Tage: 1.297,00 € / Early Bird Rabatt 33 % (867,00 €) / plus MwSt.
> Ticket für 1 Tag: 1.097,00 € / Early Bird Rabatt 33 % (735,00 €) / plus MwSt.

Ticketkauf: Hier ist der Code für die speziellen AGILean-VIP-Tickets: VIP33-agilean-7T2k.
Wie funktioniert das:
> auf den Button klicken
> die Ticketbestellseite geht auf
> nach unten scrollen bis zu dem mittelblauen Feld « Family & Friends-Einladungs-Code
> den Code VIP33-agilean-7T2k eingeben
> Tag oder Tage auswählen
> Infofelder ausfüllen / Bot-Text ausfüllen / Datenschutz aktivieren

> Button anklicken und die Tickets bestellen

> Wir freuen uns auf deine Teilnahme im September 2024

CALL FOR PAPERS STARTET AB SOFORT
Bis zum 31. Mai 2024 erwarten wir Themen und Vorschläge
für Keynote, Vorträge, Workshops oder Ideen für Open Space Sessions.
Motto der Konferenz:
KI – Diversität / Nachhaltigkeit
Hoffnung, Hype oder ein Muss für erfolgreiche(re) Produkt-Entwicklung?
CALL FOR PAPERS 2024: https://prodppl.info/cfp

Wir freuen uns, dass wir den VDI als Community- und Netzwerkpartner für die AGILean Project Days und die Product People gewinnen konnten.

Eine Vorschau auf Keynote und Vorträge im September in Köln
AGILES WISSEN UND PRAXIS

Die Call of Papers Aktion läuft noch bis zum 31. Mai 2024. Danach wird im Juni das Programm zusammengestellt.
Die Liste der Keynote und Vorträge wird ständig erweitert.

Impuls / Keynote //Jürgen Rambo, Agile & Systems Engineering Coach und
Prof. Dr.-Ing. Kristin Paetzold-Byhain referieren über:

AGILiens Architekturen und Kultur

Mittels des fiktiven Lands AGILien beschreiben wir die Ergebnisse unseres VDI Fachaus-schusses und umreis(s)en Wege der agilen Entwicklung mechatronischer Produkte und Systeme. Wir stellen Erwartungen und Mythen den Fakten vor Ort gegenüber und blicken in mögliche Veränderungen der vorhandenen Kultur- und Toollandschaften.

Impuls / Keynote //Jürgen Rambo, Agile & Systems Engineering Coach und
Prof. Dr.-Ing. Kristin Paetzold-Byhain referieren über:

AGILiens Architekturen und Kultur

Mittels des fiktiven Lands AGILien beschreiben wir die Ergebnisse unseres VDI Fachaus-schusses und umreis(s)en Wege der agilen Entwicklung mechatronischer Produkte und Systeme. Wir stellen Erwartungen und Mythen den Fakten vor Ort gegenüber und blicken in mögliche Veränderungen der vorhandenen Kultur- und Toollandschaften.

Vortrag //Alexander Joedecke, Systemischer Organisationsberater /
Inhaber JOEDECKE Organisationsberatung Coaching

Agile Produktentwicklung im Maschinenbau

Wie bessere Produkte entwickelt werden, trotz eines Plans, langer Beschaffungszeiten und Regularien. Physische Produkte haben technische Grenzen bei Haltbarkeit und Sicherheit, lange Beschaffungszeiten oder eingeschränkte Möglichkeit von „Updates“. Änderungen am Produkt sind mit Risiko, Aufwand und Kosten verbunden. Ich zeige, wie das eigentlich Revolutionäre am Agilen Manifest gut genutzt werden kann, nämlich die Ambivalenz, einen Plan zu haben und diesen gleichzeitig regelmäßig anzupassen.

Die Retrospektive der Project Days 2023 finden Sie hier