agilean im #SAP-Podcast

agilean im #SAP-Podcast 900 357 agilean


Sekt statt Selters


Heinz Erretkamps in der Diskussion mit den #SAP Sommeliers, Oliver Nübel und Daniel Chrobot von Ankerkopf

Wie kann man Menschen für ihre Arbeit und ihre Teams begeistern und damit Projekte schneller erfolgreich und damit auch wirklich gelungen entwickeln? Diese Frage stellten die Hosts von SAP Sommeliers, dem Podcast über Karriere, Technologie und guten Wein dieses Mal an Heinz Erretkamps, dem Begründer der agilean Methode mit dem menschenzentrierten Focus. Denn Projekte werden von Menschen für Menschen gemacht. Ein hoch motiviertes Team, das mit viel Spaß an der Freude gemeinsam, sogar überraschend schnelle Ergebnisse erschafft, stellt eine «Goldgrube» für jede Firma dar. Und jedes eigene Erfolgserlebnis schürt weiter die kreative Eigendynamik. Lust statt Frust ist der Schlüssel für gelungene Projekte, davon ist Heinz Erretkamps überzeugt. Dann gibt es Sekt statt Selters. Wie er zu dieser Überzeugung gelangte, und wie er sie in die Praxis umsetzt, kann man gerne im Link zum Podcast anhören. Am besten mit einem Glas Riesling, oder eben Apfelschorle.

Mit Klick auf den Button geht es zum Podcast!

Back to top